Herzlich Willkommen beim Jugendring Osnabrücker Land e.V.

Wer oder was ist der "Jugendring Osnabrücker Land e.V."?

Wir sind ein gemeinnützig anerkannter Verein und sind in das Vereinsregister beim Amtsgericht Osnabrück eingetragen.
Der Jugendring ist ein Zusammenschluss der im Landkreis Osnabrück ansässigen Jugendverbände. Derzeit sind folgende 16 Verbände Mitglied im Jugendring Osnabrücker Land e.V..
  • Bund der Deutschen Katholischen Jugend
  • Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG)
  • Deutscher Alpenverein (DAV)
  • Deutsches Rotes Kreuz (DRK)
  • Deutsche Lebensrettungsgesellschaft Jugend (DLRG – Jugend)
  • Evangelische Jugend
  • Hauptamtliche Jugendpfleger im Landkreis Osnabrück
  • Jugendfeuerwehr im Landkreis Osnabrück
  • Kath. Landjugendbewegung
  • Kreismusikverband
  • Jugend der Niedersächsischen Kameradschaftsvereinigung Kreisverband Osnabrück
  • Naturfreundejugend
  • Niedersächsische Landjugend
  • Muslimische Jugendcommunity Osnabrücker Land (MUJOS)
  • Schützenbund Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim e.V.
  • Sportjugend

Wer sind wir und was wollen wir?! 


Insgesamt hat der Jugendring Osnabrücker Land e.V. 51 stimmberechtigte Delegierte der Vereine und Verbände. Nach außen hin wird er durch den Vorstand vertreten. Der für zwei Jahre gewählte Vorstand besteht derzeit aus folgenden Personen:

  • Vorstandssprecher
    Sebastian Niemann und Torsten Schindler
  • Kassenführer      
    Clas Schafstall
  • Weitere Vorstandsmitglieder
    Kirsten Gosling, Irina Penner, Jonas Pabst, Nadja Rudi

Tim Wesselmann ist als Vertreter der Jugendpfleger im Landkreis Osnabrück als beratendes Mitglied im Vorstand des Jugendringes tätig. Ebenfalls sind lt. Satzung des Jugendringes der Kreisjugendpfleger Michael Hellermann und die Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle Anja Samland und Sandra Holtgreife als beratende Mitglieder im Vorstand vertreten. Die Geschäftsstelle des Jugendringes befindet sich beim Landkreis Osnabrück.


Unsere Aufgaben sind u.a.:

  • die Interessen der Jugend und die gemeinsamen Belange der Kinder und Jugendlichen im Landkreis Osnabrück zu vertreten und durchzusetzen
  • dafür zu sorgen, dass die finanziellen, personellen und räumlichen Voraussetzungen für eine zeitgemäße Jugendarbeit gesichert sind
  • die Förderung des Ehrenamtes